Hof Wetterauer Früchtchen

Kontaktdaten und Ansprechpartner:

Klaus V. Reuhl

Altstädter Feld 1

35516 Münzenberg

Tel.: 06033970323

Fax: 006033970324

Mail: hof.wetterauer-fruechtchen@efb-ev.org

Homepage: www.wetterauer-fruechtchen.de

 

Hofname und Beschreibung: Hof Wetterauer Früchtchen

Die Landwirtschaft steht schon seit vielen Jahren im Mittelpunkt in unserer Familie. 1960 wurden die ersten Erdbeeren im feldmäßigen Anbau angepflanzt. Trotz der ganzen Arbeit war der Obstanbau und die Direktvermarktung immer ein wichtiges Thema in der Betriebsentwicklung. In 2006 pflanzte Klaus Reuhl die ersten Erdbeeren hier im Altstädter Feld. Die Vermarktung übernahm Erika Bull, die eigens dafür den Betrieb “Wetterauer Früchtchen” gründete. Der Erdbeeranbau und  auch die Vermarktung entwickelten sich in den Folgejahren zu erfolgreichen Betrieben. Wir bieten Erdbeeren (auch zum Selbstpflücken), Kirschen, Äpfel und Spargel saisongemäß an.

Angebote:

Führungen: Hofführungenj, Projekttag: n: Sonstiges Angebot: n

 

Anbau und Produkte:

Getreide:

Brot: n

 

Kartoffeln: n

Kartoffelverarbeitung: n

 

Milch: n

Joghurt, Käse: n

 

Fleisch: n

Schwein: n

Rind: n

Geflügel: n

Schaf: n

Fisch: n

Tierische Erzeugnisse:

Wurst: n

Wolle: n

Eier: n

 

Pflanzliche Erzeugnisse:

Nudeln: n

Gemüse: j

Verarbeitung Gemüse: n

Obst: j

Saft, Konfitüre: n

Erneuerbare Energien:

erneuerbare Energien, Erdgas: n

Sonstiges:

n

Angebote bestehen:

Ganzjährig: nach Absprache

Von-bis:

Folgende Altersgruppen sprechen wir an:

Vorschulkinder: j

Grundschule: j

Sekundarstufe I: j

Sekundarstufe II: j

Berufliche Schulen: j

Unternehmen und Betriebe: j

 

Veranstaltungsdauer:

bis 2 Std: j

2-4 Std:

ganztägig:

mehrtägig:

 

Teilnehmerzahl bei Veranstaltungen:

Min: auf Anfrage – Max:

 

Kosten je Teilnehmer: auf Anfrage

Kosten je Angebotseinheit Fixpreis:

 

Verpflegung möglich:

VP: auf Anfrage

Verpflegungskosten/TN: n

 

Übernachtung möglich: n

Kosten je Übernachtung: n

 

Anreise:

Parkplätze vorhanden: j

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich:

Anreise-Beschreibung: n