Hessischer Rundfunk zu Gast auf dem Bornhof – so geht Netzwerken!

Montag, 27.6.2015 klingelt das Telefon. Der Hessiche Rundfunk hat angerufen und gefragt, ob er am Mittwoch einen Bericht für den Freitag, 1.7.2016 über das EFB machen kann. Das ist kurzfristig, knapp und ich weiß, dass Claudia alle Hände voll zu tun hat. Dennoch rufe ich sie an. Ich habe mir überlegt: Ich kann hochfahren aus […]

Die Neuen sind fertig!

Die Zertifizierung ist abgeschlossen. Und wie immer war es spannend, die verschiedensten Herangehensweisen der Teilnehmenden zu entdecken, Möglichkeiten zu entwickeln, sich selbst zu finden und mit ganz viel Freude an den Fragen der Gäste zu arbeiten. Aus den Zertifizierungsarbeiten geht wieder einmal hervor, wie schön es ist, wenn die Kinder im Flow sind und einfach […]

Strahlender Sonnenschein im Rheingau

Mit dem Blick über die Felder und Weinberge, Obstbäume und Himbeeren in den neblig trüben Rheingau hat der zweite Tag der Zertifizierung begonnen. Die herauskommende Sonne hat nicht nur den Teilnehmern viel Freude gemacht, sondern auch so manche Stimmung aufgehellt. Eine 3. Klasse der nahen Grundschule aus Geisenheim wurde von den Kursteilnehmern über den Hof […]

Was haben Bienen mit Demokratie zu tun?

In Wiesbaden, am Schloss Freudenberg, steht der erste Omnibus für direkte Demokratie. Er kam vor über 10 Jahren über Nacht mit einem Abschleppwagen und fand hier seinen letzten Ruheplatz. Der künstlerische Leiter Matthias Schenk hatte die Idee, den Bus als Erfahrungsstation ans Schloss Freudenberg zu holen und mit Bienen zu beleben. Am Schloss begegnete der […]

Inklusion

Beim Erfahrungsfeld Bauernhof zeigte Claudia Klebach Möglichkeiten, um über Führungen in Werkstätten, auf Höfen oder anderen Orten in echte Begegnung untereinander zu kommen.