Scholzenhof

Kontaktdaten und Ansprechpartner:

Dietmar und Christine Kranz

Breckenheimer Weg 22

65205 Wiesbaden-Nordenstadt

Wiesbaden

Tel.: 061222547

Fax: 006122708581

Mail: scholzenhof@efb-ev.org

Homepage: www.scholzenhof.de

 

Hofname und Beschreibung: Scholzenhof

Wir führen einen Ackerbaubetrieb mit Sonderkulturen im Bioanbau. Dieser Anbau reicht von Getreide, Kartoffeln und Zuckerrüben hin zu Beerenobst wie Himbeeren und Erdbeeren. Diese sind unter anderem auch zum Selbsternten gedacht. Ebenfalls führen wir einen Hofladen und ein Hofcafé in der Erdbeersaison. Als kleines Schmankerl bieten wir zur Vermietung einen Gemüsegarten zur Selbsternte an.

Angebote:

Führungen: Hofführungenj, Projekttag: n: Sonstiges Angebot: n

 

Anbau und Produkte:

Getreide:

Brot: n

 

Kartoffeln: j

Kartoffelverarbeitung: n

 

Milch: n

Joghurt, Käse: n

 

Fleisch: n

Schwein: n

Rind: n

Geflügel: n

Schaf: n

Fisch: n

Tierische Erzeugnisse:

Wurst: n

Wolle: n

Eier: n

 

Pflanzliche Erzeugnisse:

Nudeln: n

Gemüse: j

Verarbeitung Gemüse: n

Obst: j

Saft, Konfitüre: n

Erneuerbare Energien:

erneuerbare Energien, Erdgas: n

Sonstiges:

n

Angebote bestehen:

Ganzjährig: n

Von-bis: März-Oktober

Folgende Altersgruppen sprechen wir an:

Vorschulkinder: j

Grundschule: j

Sekundarstufe I: n

Sekundarstufe II: n

Berufliche Schulen:

Unternehmen und Betriebe:

 

Veranstaltungsdauer:

bis 2 Std: j

2-4 Std:

ganztägig: n

mehrtägig: n

 

Teilnehmerzahl bei Veranstaltungen:

Min: 6 – Max: 20

 

Kosten je Teilnehmer: nach Absprache

Kosten je Angebotseinheit Fixpreis: n

 

Verpflegung möglich:

VP: nach Absprache

Verpflegungskosten/TN: n

 

Übernachtung möglich: n

Kosten je Übernachtung: n

 

Anreise:

Parkplätze vorhanden: j

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich: j

Anreise-Beschreibung: Es geht sowohl eine Busverbindung von Wiesbaden nach Wiesbaden-Nordenstadt als auch von von Hofheim nach Nordenstadt.