Wir über uns

Das Erfahrungsfeld Bauernhof (EFB) wird von einem kleinen, gemeinnützigen Verein getragen und will die Begegnung zwischen Landwirtschaft, Gärtnereien und Forstbetrieben (sprich der Urproduktion) und der Gesellschaft verstärken.

Wir verstehen uns als Potenzialentfalter, als Hebammen für Fähigkeiten, die Sie oft von sich selbst nicht kennen. Der Weg dahin führt über unsere Sinne.

Entwickelt haben wir einen modularisierten Ausbildungsgang von 9 Modulen für Landwirte, Lehrende, Erziehende oder Ehrenamtliche, die auf Höfen Führungen anbieten wollen und können. Die Module sind als Einzelfortbildung in Hessen für Lehrer akkreditiert und können auch als gesamte Zertifizierung gebucht werden.

Welche Spannung löst dieses Bild in Ihnen aus?
Oder ist es Freude? Wohin sehen Sie, damit dieses Gefühl in Ihnen entsteht? Was bemerken Sie? Was macht Ihr Auge, wenn es sieht? Wie verwandelt sich ihre Sinneserfahrung in ihre eigene Kompetenz? Selbst wenn Sie wüssten, wie es geht, es kommt darauf an, aus Ihren eigenen Erfahrungen Fähigkeiten zu entwickeln.

Wir verstehen uns als Potenzialentfalter, als Hebammen für Fähigkeiten, die Sie oft von sich selbst nicht kennen.

Mehr über die Geschichte finden Sie HIER

Infofilm

Downloads

Allgemeine Informationen
Flyer Führungen „der gelbe“
Flyer Weiterbildung „der blaue“
Was ist und will das Erfahrungsfeld Bauernhof
Informationen zu aktuellen öffentlichen Veranstaltungen finden Sie hier:

Newsletter – hier eintragen:

Wollen Sie in unregelmäßigen Abständen über unsere Aktivitäten informiert werden, können Sie sich hier zu unserem Newsletter eintragen. Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und nutzen diese nur zu Informationsweiterleitung an Sie.

* Eintrag erforderlich



vorherige Newsletter ansehen

Kommentare sind geschlossen