Das Buch zum Erfahrungsfeld Bauernhof

Erfahrungsfeld Bauernhof:

Führungen auf Bauernhöfen vom Erlebnis zur Erfahrung

Das Buch gibt es

Sie wollen Kindern und Erwachsenen Naturerfahrungen ermöglichen? Sie wundern sich über Konzentrationsschwächen und Widerstände bei ihren Führungen? Sie suchen neue Möglichkeiten für Übungen oder wollen die Methodik des Erfahrungsfeldes Bauernhof kennenlernen?

Dieses Buch bietet Einblicke in die Hintergründe und Erfahrungen, die wir seit vielen Jahren im Umgang mit Menschen von 3-103 Jahren gemacht haben. Es bietet Übungsanregungen und zeigt die Methodik für ein Erfahrungslernen, welches sich an den Fragen der Teilnehmer orientiert.
Lassen Sie sich inspirieren! Versuchen Sie die Methode bei der eigenen Naturbeobachtung oder in der Begleitung von Gruppen, genießen Sie es, eigene Widerstände und Ermutigungen zu entdecken und finden Sie kreative Lösungen.
Claudia Klebach und Olaf Keser-Wagner gründeten 2009 das Erfahrungsfeld Bauernhof als eine Möglichkeit der echten Begegnung mit realen Bauernhöfen und anderen Orten der Urproduktion unserer Nahrungsmittel. Inzwischen wird die von ihnen weiterentwickelte Methodik in vielen anderen Bereichen angewendet und beide arbeiten stets an der Verbesserung. Zahlreiche Führungen mit Schul- und Kindergartengruppen, Teamworkshops, aber auch die Führung der eigenen Mitarbeiter oder die Führungsfragen in Personalentwicklungsprozessen halfen den beiden, ihren Weg zu finden.
Das Erfahrungsfeld Bauernhof hat inzwischen mehrere Auszeichnungen zum Beispiel als „Lernort der Zukunft“, als „Projekt N“ und kooperiert mit verschiedenen Partnern aus der Bildung.

Kommentare sind geschlossen